Persorama

Sommer 2017
Transparenz – zeig, wer Du bist!

In Zeiten von Social Media, Big Data und intelligenten Analysesystemen stehen Unternehmen ebenso unter ständiger Beobachtung wie der einzelne Mitarbeitende. Intransparenz wird heute sehr viel rascher skandalisiert als früher. Eine offene, schnelle und dialogische Kommunikation gilt als Erfolgsfaktor. Wie lässt sich die neue Transparenz gezielt nutzen für HR? Und wie verbessert sie intern wie extern eine glaubwürdige und werteorientierte Kommunikation? Welche Herausforderungen bringt dies mit sich und wo endet das Interesse, Fakten, Zahlen und strategischen Entscheidungen offenzulegen?

Lesen Sie dazu mehr in der neuen Persorama!

Herbst 2016
Weiterbildung als Karrierebeschleuniger?!

Die Anforderungen an Unternehmen, Mitarbeitende mit fachlichem und methodischem Know-how auf Top-Level zu beschäftigen, sind enorm gewachsen. So steigt auch die Bedeutung von CAS, MAS, MBA & co. als berufliche Zusatzqualifikation. Die Möglichkeiten zur Weiterbildung sind gross. Doch nicht alle Angebote sind automatisch ein Garant dafür, dass das neue Wissen im Arbeitsalltag nützlich ist. Wann und warum Weiterbildung sich lohnt und welche Auswirkungen eine zunehmend globale, digitale und wissensintensive Arbeitswelt auch auf die Kompetenzentwicklung von Führungskräften hat: Das lesen Sie in der neuen Ausgabe von Persorama.

Winter 2016
HRM 4.0 - Alles digitalisiert?!

Schritt für Schritt werden Prozesse und Strukturen in der Arbeitswelt digitalisiert. Auf allen Ebenen und auch im HR stehen grosse Umbrüche an und das Tempo der Veränderung nimmt stetig zu. Aktuell wird Digitalisierung stark unter dem Blickwinkel neuer Technologien mit all ihren innovativen Möglichkeiten diskutiert. Doch dabei dürfen der Mensch und seine Weiterentwicklung nicht aus dem Fokus geraten. Hier hat HR eine zentrale Aufgabe, mitgestaltend zu wirken. In der aktuellen Persorama-Ausgabe finden Sie verschiedene Beiträge über den Stand der Diskussion, Best Practice-Beispiele und nützliche Tools, die bei Überlegungen zur digitalen Transformation unterstützen können.

Das Fachmagazin mit Artikeln in deutscher und französischer Sprache behandelt aktuelle Fragen und Tendenzen des Personalmanagements aus Sicht von Praxis und Wissen- schaft und informiert umfassend über Fachveranstaltungen der regionalen Gesellschaften. Herausgeberin ist HR Swiss.

Das Magazin wird den Mitgliedern der regionalen Gesellschaften quartalsweise zugestellt.